380 Kilometer, 19 außergewöhnliche Orte auf 180 unterhaltsam-informativen Seiten

Neuer Reiseführer öesterreichische Romantikstrasse

Auf einer Länge von 380 Kilometern verbindet die österreichische Romantikstraße wie eine Perlenschnur zwischen Salzburg und Wien die schönsten Landschaften Österreichs, herrliche See- und Bergpanoramen und zahlreiche ganz besonders sehenswerte Orte. Die Österreichische Romantikstraße ermöglicht kulturelles und kulinarisches Reisen zwischen Salzburg und Wien. Die Strecke bietet eine überwältigende Fülle an großen und kleinen Attraktionen. UNESCO Welterbestätten, wie die Barock- und Festspielstadt Salzburg, Hallstatt oder die Pfahlbauten am Mondsee, befinden sich ebenso auf dem Weg wie die einzigartigen Städte des Sommerfrische-Idylls Salzkammergut. Das ganze Jahr hindurch wird Brauchtum in diesen Regionen gelebt, so können Gäste bei unterschiedlichsten Veranstaltungen bunte Eindrücke mitnehmen. Viele kulturelle Highlights liegen auf der Strecke – wie das Stift Kremsmünster und Admont oder das Renaissanceschloss Schallaburg und das Pilgerziel Mariazell. Im Reiseführer vorgestellt werden regionaltypische Schmankerln, Rezepte und Wissen um historische Spezialitäten.

Der kompakte Reiseführer, brillant bebildert, liefert zu den Sehenswürdigkeiten informatives und unterhaltsames Hintergrund- und Insiderwissen sowie Adressen und Öffnungszeiten und praktische Übernachtungs- und Genießertipps.

 

180-seitiger Reiseführer
€ 15,40 (A)
ISBN 978-3-941784-49-9
von Sonja Franzke
erschienen im Grebennikov Verlag
erhältlich im Buchhandel

 

 

Weitere Informationen:
Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Salinenplatz 1, 4820 Bad Ischl
Tel: 06132/26909-0; Fax: 06132/26909-14
e-mail: info@salzkammergut.at
www.salzkammergut.at